Pekings Mega-Flughafen geht in die Endphase
16.01.2019

Pekings Mega-Flughafen geht in die Endphase


Die Zahlen sind beeindruckend: Mindestens 110 Millionen Passagiere und
vier Millionen Tonnen Fracht soll der neue Mega-Flughafen von Peking
innerhalb eines Jahres abfertigen können.

Die Eröffnung ist im Oktober 2019 vorgesehen; die Bauarbeiten liegen im
Zeitplan. Den Entwurf lieferte das Architekturbüro der 2016 verstorbenen
Zaha
Hadid. Der Flughafen soll über fünf Arme verfügen, die strahlenförmig
von einem
zentralen Terminal wegreichen. Die Wege auf dem Mega-Flughafen sollen
dadurch nicht allzu lang sein. Die Kosten für das Projekt belaufen sich übrigens auf über
zehn Milliarden Euro.

Demo buchen