Das Autobahnprojekt Pedemontana Lombarda


Land / Region Italien
Industrie Infrastruktur

PROJKETINFORMATION 

Die Autobahn Pedemontana Lombarda in Italien verbindet die Provinzen Varese und Bergamo. Es ist Teil des regionalen Verkehrssystems und besteht aus einem 65 km langen Autobahnabschnitt, der von Cassano Magnago bis Osio Sotto reicht sowie einer Umgehungsstraße von Como und Varese. Mehr als 20 Unternehmen waren an der erfolgreichen Durchführung des Projekts beteiligt, darunter der Lizenzgeber, der Konzessionär, die Prüfungsgruppen und der Generalunternehmer.

HERAUSFORDERUNGEN 

Der Bauherr Autostrada Pedemontana Lombarda S.p.a. wollte über ein flexibles, aber wirksames Instrument verfügen, mit dem alle Betroffenen interagieren und in Echtzeit dieselben Informationen teilen können. Gleichzeitig sollte ein zentrales Archiv entstehen, in dem alles, was erarbeitet wurde, nachvollziehbar gespeichert wird und in dem sowohl der aktuelle Status eines Projektdokuments als auch seine gesamte Historie jederzeit abrufbar ist.

RESULTAT

Mit der internetbasierten Projektplattform konnte der Bauherr die Kommunikation zwischen den Beteiligten besser steuern, die Prüf- und Bewilligungsprozessse optimieren sowie mehr Überblick über Bearbeitungsstände erhalten. Zudem wurden alle Informationen zum Projekt und alle Arbeitsschritte mit Hilfe von thinkproject dokumentiert.

Demo buchen

Cookie-Einstellungen


Unsere Website verwendet Cookies und andere Technologien, um Ihre Erwartungen zu erfüllen und um zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Um nicht funktionierende Cookies zu deaktivieren, klicken Sie bitte auf "Akzeptieren" um fortzufahren. Wenn Sie die Cookies deaktivieren "Ablehnen", kann aus aus technischen Gründen die volle Funktionalität der Website nicht gewährleistet werden.

Erfahren Sie mehr über Cookies in unserer Datenschutzerklärung.